49690939398_6d75b173cc_o.jpg

Jazz-
Frühstück

 

Sonntag, 24. Juli 2022, 11-13:30 Uhr

Open-Air auf dem Marktplatz Hechingen

mit Ying and friends und der preisgekrönten Jazz-Sängerin und
Pianistin Olivia Trummer.

Olivia+Trummer+by+Rob+Stirner+5_edited.j

Olivia
Trummer

Aus einer Musikerfamilie stammend, begann Olivia Trummer im Alter von 4 Jahren mit dem klassischen Klavierunterricht und begeisterte sich sofort für Improvisation und Komposition. Schließlich studierte und schloss sie sowohl Jazzklavier als auch klassisches Klavier an der Hochschule für Musik in Stuttgart ab und absolvierte anschließend einen Master-Abschluss an der Manhattan School of Music in New York City. Die prägenden Jahre in der Jazzmetropole und ihre tiefe Verbundenheit zur klassischen Musik dienen ihr als ständige Inspirationsquelle innerhalb ihres eigenen musikalischen Universums.

Die Pianistin und Komponistin tritt auch als Sängerin und Songwriterin / Texterin hervor und erhält viel Lob vom internationalen Publikum und der Presse. Ihr 9. Album „For You“, das im März 2022 veröffentlicht wurde, markiert Olivia Trummers Debüt für das Label Warner Music. Es besteht aus einer Reihe neuer Songs über Integrität und Mut und wurde zusammen mit Kurt Rosenwinkel und Fabrizio Bosso als Special Guests, aufgenommen.

Olivia Trummer erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Stipendien (Jazzpreis Baden-Württemberg 2019, Jazzpreis Ingolstadt 2014, Kunststiftung Baden-Württemberg 2010, Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes 2008/09...) und wurde gefördert und unterstützt von der „Initiative Musik“ sowie von „Bayer Kultur“ in Leverkusen, die sie zu ihrem „stART“ Jazz Artist (2013-2016) kürte.

 

Olivia Trummer ist in vielen Ländern aufgetreten, darunter Deutschland, Italien, USA, Österreich, Irland, England, Schweiz und Tschechien. Ihre Projekte wurden an vielen renommierten Konzertorten aufgeführt, so in der Carnegie Hall (NYC), dem Konzerthaus (Berlin), „Porgy & Bess“ (Wien), dem National Concert Hall (Dublin), „Pizza Express Live“ (London) und „ Teatro Capovolto" (Trient). Seit Oktober 2016 tourt sie außerdem mit Kurt Rosenwinkel als Mitglied seines Projekts „Caipi“. Weitere Kooperationen umfassen die DR Bigband, Miho Hazama, NDR Bigband, Beethoven-Orchester Bonn, Matt Penman, Obed Calvaire, Jimmy Cobb, Bobby McFerrin, Mario Biondi, Nicola Angelucci, Rosario Bonaccorso, Fabrizio Bosso, Tim Garland, Hadar Noiberg, Jean-Lou Treboux, Bodek Janke, um nur einige zu nennen.

IMG_0058.jpg

Ying and friends

Die Jazz- und Swing Band "Ying and friends" rund um die aus Peking stammende Sängerin und Geigerin Ying Huang präsentiert Evergreens und Standards der Jazz- und Swing Literatur in eigenen Bearbeitungen.

Die Band:

Ying Huang, Gesang und Violine
Ulli Class, Gitarre
Bernd Wiese, Drums
Raimund Mantei, Bass
Jürgen Lehmann Piano, Saxofon